29.04.2017

Volker Samuel und ich (Klaus) trafen uns um 10:00 Uhr an der Gemeinde und starteten bei idealem Wetter in Richtung Gressenicher Mühle.

Herrenfeldchen trafen wir dann die Jungs von MTB4Friends und schlossen uns dem Teil der Gruppe an, der eine „gemütliche“ Ausfahrt vor hatte.

Zuerst ging es in den Bovenberger Wald, wo wir sehr schöne Trails fuhren, die mir bis dahin völlig unbekannt waren.

Weiter ging es auf tollen Trails  über Hamich nach Schevenhütte und weiter über die Staumauer der Wehebachtalsperre zum Rennweg.

Hier ging es gleich wieder hinein in Trails und wir landeten an einem schönen Aussichtspunkt mit Blick auf die Staumauer.

Von dort ging es weiter direkt am Ufer der Wehebachtalsperre entlang bis zur Brücke Altenschevenhüttener Straße

An der Brücke trennten sich dann die Gruppen. Die Jungs von MTB4Friends fuhren in Richtung Schevenhütte, Samuel Volker und ich machten noch einen Abstecher zum Frosch-Mob. Schönen Dank an die Guides von MTB4Friends, die uns tolle neue Wege gezeigt haben.

Vom Froschbrunnen ging es dann weiter vorbei am Kartoffelbaum und über Gressenich und Hamich zurück nach Eschweiler.

Zum Schluss standen immerhin 61 km und 984 hm auf dem Navi.

Zum Herunterladen der Datei im gpx-Format Mauszeiger auf „Download“, rechte Maustaste und „Ziel speichern unter“.